Wir stehen Ihnen zur Verfügung.

Untersuchungsinhalte verschieben

Gelegentlich werden Untersuchungen fälschlicherweise zusammen hochgeladen oder aufgrund Ihrer Arbeitsabläufe kann es erforderlich werden, dass mehrere Untersuchungen aufgeteilt werden müssen.

Beachten Sie, dass Inhalte nur von einem Entwurf in einen anderen verschoben werden können. Es ist nicht möglich, Inhalte zwischen abgeschlossenen Untersuchungen zu verschieben.

Verschieben von Inhalten zwischen verschiedenen Untersuchungen in der Butterfly iQ-App:

  1. Navigieren Sie zum Archivbildschirm und wählen Sie die Untersuchung aus, die Sie bearbeiten möchten.
  2. Wählen Sie die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms aus. Wählen Sie im Popup-Fenster die Option „Inhalte verschieben“ aus.
  3. Wenn Sie Inhalte aus der aktuellen Untersuchung in einen anderen Untersuchungsentwurf verschieben möchten, wählen Sie die Option Bestehender Entwurf. Wenn Sie Inhalte aus der aktuellen Untersuchung in einen neuen Entwurf verschieben möchten, wählen Sie Neuer Entwurf im gleichen Archiv.
  4. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Aufnahmen aus, die Sie in den neuen oder vorhandenen Entwurf verschieben möchten. Wählen Sie „Weiter“.
  5. Wenn Sie sich für die Erstellung eines neuen Entwurfs entschieden haben, wurde der neue Entwurf im selben Archiv erstellt und Sie können ihn nach Bedarf bearbeiten, abschließen oder löschen. Wählen Sie Neuen Entwurf anzeigen, um zu diesem Entwurf zu gelangen. Dieser enthält keine Patientendaten aus der vorherigen Untersuchung.
  6. Wenn Sie sich für das Verschieben in einen vorhandenen Entwurf entschieden haben, wählen Sie den Entwurf aus, in den Sie den Inhalt verschieben möchten, und wählen Sie dann „Bestätigen“. Wählen Sie Entwurf anzeigen, um zu der Untersuchung zu wechseln, in die Sie den Inhalt verschoben haben. Beachten Sie, dass keine Patientendaten von einem Entwurf in den anderen Entwurf übertragen werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Vielen Dank für Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass dies Ihre Frage nicht beantworten konnte. Wir stehen Ihnen zur Verfügung. Kontakt